CorelDRAW X6 Grundlagen – Hilfsmittel Interaktive Füllung

Hilfsmittel ‘Interaktive Füllung’

Das Hilfsmittel Interaktive Füllung vereint die Füllwerkzeuge von CorelDRAW unter einer Oberfläche.

Mit nur einem Werkzeug kannst du Objekten schnell eine Füllung verleihen, ohne dich mühselig durch das Hilfsmittel-Menü und die einzelnen Hilfsmittel hangeln zu müssen. Zu jedem Füllwerkzeug werden die passenden Optionen wie z.B. Füllmuster zur Auswahl angeboten.

Wir empfehlen:
Corel PaintShop Pro-Video-Training

 

Verlaufsfüllungen können auf das Objekt interaktiv aufgezogen werden – anders als es der Dialog Verlauf ermöglicht.

 

Entscheidest du dich an dieser Stelle beispielsweise für ein Füllmuster, so erhältst du in der Eigenschaftsleiste zusätzliche Einstellmöglichkeiten. Diese variieren je nach Fülltyp. Exemplarisch zeige ich diese Eigenschaften an dieser Stelle mit den Füllmustern. So kannst du beispielsweise den Stil bestimmen, …

 

… dir ein Füllmuster für das Objekt aus der Galerie laden …

 

… oder die Eigenschaften des Stiles bzw. der Füllung bearbeiten.

 

Hier beispielsweise mit der Option Kacheln mit gespiegelter Füllung.

 

Oder du entscheidest dich für eine ganz andere Füllung.

 

Du kannst den Fülltyp jederzeit ändern und die Eigenschaften des Fülltyps mit diesem Hilfsmittel beeinflussen. Farbverläufe lassen sich beispielsweise über die Schaltfläche links zusätzlich bearbeiten.

 

Seine wirkliche Stärke jedoch spielt das Hilfsmittel in Zusammenhang mit Musterfüllungen aus. Hier kommen die interaktiven Fähigkeiten zum Auftragen und Ausrichten von Mustern besonders zum Tragen.

Wir empfehlen:
CorelDRAW-Training - Basics & Tricks

Unsere Empfehlung für dich

Business-Ausstattung mit CorelDRAW

Business-Ausstattung mit CorelDRAW

Gestalte professionelle Business-Ausstattungen mit CorelDRAW und lerne dabei noch zahlreiche Abkürzungen und Techniken in der Version X7 des Grafikprogramms kennen! Dein Trainer Norbert Schumann wird dich auf deiner Reise quer durch das printbezogene Grafik-Design begleiten und dir anhand praktischer Beispiele zeigen, wie eine gute Geschäftsausstattung auszusehen hat. Erstelle mithilfe einzelner Lektionen neun unterschiedliche Designs, die ihre Wirkung nicht verfehlen! Außerdem als Bonus: Neuerungen in CorelDRAW X8.

Zum Training