CorelDRAW X6 Grundlagen – Hilfsmittel Rechteck, 3-Punkt-Rechteck, Ellipse (Kreis), 3-Punkt-Ellipse

Hilfsmittel ‘Rechteck’

Das Hilfsmittel Rechteck ist selbsterklärend. Du kannst damit Rechtecke und Quadrate in beliebiger Größe aufziehen und ihnen Farbe sowie Kontur zuweisen.

Wir empfehlen:
Corel PaintShop Pro-Video-Training

 

Rechtecken kannst du darüber hinaus über die Eigenschaftsleiste feste Größen in den Abmessungen und für die Rundungen zuweisen.

 

Für die Ausgestaltung der Ecken gibt es in CorelDRAW unterschiedliche Optionen. Neben den normalen, eckigen Varianten kannst du dich für die abgerundete, ausgekehlte oder abgefaste Eckvariante entscheiden. Ihnen kannst du außerdem über die Eigenschaftsleiste feste Werte zuweisen.

 

Löst du das Schlosssymbol in der Eigenschaftsleiste für die Eckradien, kannst du jeder Ecke einen eigenen Radius zuweisen.

 

Hilfsmittel ‘3-Punkt-Rechteck’

Anders hingegen ist das Hilfsmittel 3-Punkt-Rechteck. Hier kannst du Rechtecke mit gedrückt gehaltener linker Maustaste aufziehen. Das Besondere hierbei ist, dass du diese auch diagonal aufziehen kannst, wohingegen du bei einem normalen Rechteck lediglich die horizontale oder waagerechte Position einnehmen kannst und dieses lediglich durch die Transformation gedreht wird.

 

Hilfsmittel ‘Ellipse (Kreis)’

Auch das Hilfsmittel Ellipse ist ein recht einfaches Hilfsmittel zum Erstellen von Kreisformen. Ob Ellipse oder Kreis, entscheidet im Grunde nur die Mausführung und der Einsatz von Tastenkombinationen. Drückst du beispielsweise während des Aufziehens die Shift-Taste, so wird der Kreis zentrisch von diesem Punkt aus aufgezogen. Mit dem Halten der Strg-Taste hingegen wird der Kreis proportional angelegt. Beide Tasten zur gleichen Zeit gedrückt bedeutet, dass du den Kreis rund und mit dem Mittelpunkt an der Ausgangsposition aufziehen kannst.

 

Es gibt mehrere Arten von Kreisen, die du mit CorelDRAW erstellen kannst. Neben Ellipsen und vollwertigen Kreisen kannst du Kreissegmente aufziehen oder einfach nur einen Kreisbogen. Du entscheidest darüber, indem du die entsprechende Schaltfläche in der Eigenschaftsleiste markierst.

 

Alternativ kannst du diese Segmente auch erstellen, wenn du das Hilfsmittel Form dazu benutzt, diesen Kreis zu bearbeiten. Das funktioniert, solange dieser noch nicht in Kurven konvertiert wurde.

 

Hilfsmittel ‘3-Punkt-Ellipse’

Ebenso einfach funktioniert das Hilfsmittel 3-Punkt-Ellipse. Hier kannst du zunächst bei gedrückt gehaltener linker Maustaste eine Gerade aufziehen.

 

Nach dem Loslassen kannst du dann die Kreisform bestimmen. Die Gerade bestimmt im Grunde die Ellipsenrichtung und kann winklig bei gehaltener Shift-Taste aufgezogen werden. Mit dem letzten Klick kannst du diese Ellipse erstellen. Wenn du dabei die Strg-Taste gedrückt hältst, erstellst du damit einen gleichmäßigen Kreis.

Wir empfehlen:
CorelDRAW-Training - Basics & Tricks

Unsere Empfehlung für dich

Business-Ausstattung mit CorelDRAW

Business-Ausstattung mit CorelDRAW

Gestalte professionelle Business-Ausstattungen mit CorelDRAW und lerne dabei noch zahlreiche Abkürzungen und Techniken in der Version X7 des Grafikprogramms kennen! Dein Trainer Norbert Schumann wird dich auf deiner Reise quer durch das printbezogene Grafik-Design begleiten und dir anhand praktischer Beispiele zeigen, wie eine gute Geschäftsausstattung auszusehen hat. Erstelle mithilfe einzelner Lektionen neun unterschiedliche Designs, die ihre Wirkung nicht verfehlen! Außerdem als Bonus: Neuerungen in CorelDRAW X8.

Zum Training