CorelDRAW X6 Grundlagen: Hilfsmittel Form – Verschmieren, Wirbel

Hilfsmittel Verschmieren

Neu hinzugekommen in CorelDRAW X6 sind vier Hilfsmittel, mit deren Hilfe du auf Objekten eine formverändernde Wirkung erzielst. Das Hilfsmittel Verschmieren ist eines dieser neuen Werkzeuge.

Wir empfehlen:
Corel PaintShop Pro-Video-Training

 

Das Hilfsmittel Verschmieren ermöglicht es dir, Objekte zu verwischen. Dazu steht dir ein Werkzeug zur Verfügung, dessen Größe und Druckfestigkeit du zunächst festlegen kannst. Die Druckempfindlichkeit bestimmt, wie stark du das Objekt damit verformen kannst.

 

Änderst du den Modus von Knoten Glatt in Spitz um, kannst du beispielsweise dornenähnliche Strukturen aus den Formen herausstreichen.

 

Das Werkzeug unterstützt drucksensitive Stifte, sodass du es mithilfe eines Grafiktabletts noch genauer steuern kannst. Weiterhin kannst du festlegen, wie die verwischten Strukturen ausfallen sollen. Du kannst Objekte glatt verschmieren und damit auf geglättete Kurven zurückgreifen oder spitz verändern, sodass du scharfkantige, spitze Formen erhältst.

 

Hilfsmittel Wirbel

Das Hilfsmittel Wirbel funktioniert ganz ähnlich wie das Verschmieren-Werkzeug. Zunächst legst du fest, mit welcher Stiftgröße und welchem Druck du den Wirbel auf einem Objekt erzeugen möchtest. Weiterhin kannst du die Wirbelrichtung (rechts- oder linksläufig) bestimmen.

 

Hast du diese Einstellungen vorgenommen, so kannst du nun mithilfe dieses Werkzeuges deine Objekte verwirbeln. Dies funktioniert jedoch nur an den Randbereichen. Setzt du das Hilfsmittel direkt auf das Objekt, fällt der Wirbel kräftig aus.

 

Das liegt daran, dass mehr Substanz zum Verwirbeln vorhanden ist. Verwendest du das Hilfsmittel hingegen am Außenbereich – etwas abstehend vom Objekt -, fallen die Wirbel feiner aus.

Wir empfehlen:
CorelDRAW-Training - Basics & Tricks

Unsere Empfehlung für dich

Business-Ausstattung mit CorelDRAW

Business-Ausstattung mit CorelDRAW

Gestalte professionelle Business-Ausstattungen mit CorelDRAW und lerne dabei noch zahlreiche Abkürzungen und Techniken in der Version X7 des Grafikprogramms kennen! Dein Trainer Norbert Schumann wird dich auf deiner Reise quer durch das printbezogene Grafik-Design begleiten und dir anhand praktischer Beispiele zeigen, wie eine gute Geschäftsausstattung auszusehen hat. Erstelle mithilfe einzelner Lektionen neun unterschiedliche Designs, die ihre Wirkung nicht verfehlen! Außerdem als Bonus: Neuerungen in CorelDRAW X8.

Zum Training